frei heraus…. ungezogen oder gesund?

frei heraus… ungezogen oder gesund? Meine liebe Tochter (9) kommt mit kalten Fingern ins Haus und fragt nach ihren Handschuhen. Ich antworte wie ich es erfahren habe: „tja, wo hast du sie denn hingelegt? Wenn Du ein wenig besser auf deine Sachen acht geben würdest, wüsstest du es.“  Natürlich mit entsprechendem Unterton.  Meine Tochter darauf zu mir: „Mama, meine Hände tun weh vor Kälte, ich ärgere mich eh, dass ich die Handschuhe nicht finde, da ist es echt doof so  angemacht … Weiterlesen

Verkehrte Welt

Was für ein Glück für Düsseldorf, das wenigstens die Fortuna ganz weit vorne ist und uns ein Lächeln auf die Lippen zaubert. Da haben doch zumindest die Fußballfans was zu lachen. Weniger zu lachen haben bald die kleinen Bürger der Stadt die in Tagespflege betreut werden.  Schenken wir den Informationen der Rheinischen Post Glaube, werden ordentlich die Daumenschrauben angezogen. Nun, es muss Geld in die Kasse! Auf „Grand Depart“ gehe ich in dem Zusammenhang gar nicht ein. Zumal nicht Geisel allein … Weiterlesen

Spannende Entwicklung

Die Brigitte schreibt: Erzieher nehmen zweijährigen an Hundeleine. Bericht vom 20. Oktober 2017. Ein furchtbares Beispiel. Eine ganz erniedrigende Situation für den kleinen Kerl. Aber ohne Presse würde ein Bewusstsein gänzlich fehlen. Und wahrscheinlich fehlt es den Beteiligten auch nach dem ganzen Trubel, weil sie gar nicht fühlen was sie da anrichten. Meine Erfahrung: ähnliche Situationen sind Alltag in so vielen Einrichtungen! Kind in ein anderes Zimmer schicken und alleine lassen Kind muss am Tisch sitzen und aufessen was auf … Weiterlesen